Ihre Kanzlei für Aktivitäten in den MENA Staaten

Das LEGAL ALLIANCE Network besteht aus in- und ausländischen Rechtsanwälten; Anwälte, die mit dem Recht, der Sprache, der Mentalität und den Geschäftsgepflogenheiten in dem jeweiligen Land vertraut sind, die sich durch juristische Veröffentlichungen, als Dozenten oder Referenten einen Namen gemacht haben.

Das sind außerdem Rechtsanwälte in den MENA-Staaten (Middle East/North Africa) Kooperationspartner in insgesamt 15 Ländern, die ihr Wissen, ihre Kontakte und ihre Erfahrungen in das LEGAL ALLIANCE Network einbringen.

Das Dienstleistungsangebot erstreckt sich auf alle juristisch relevanten Fragestellungen und Problemkreise in den 15 Ländern, die vom Network betreut werden. Es dient der Absicherung von Investitionen, der Förderung des Handels und anderer Geschäftsbeziehungen, der Klärung von Erbrechtsfällen, der Teilnahem an Privatisierungen, dem Aufbau der Entwicklung von Rechtsordnungen in den sog. Reformländern. LEGAL ALLIANCE arbeitet hierbei mit in- und ‚ ausländischen Regierungsstellen zusammen, mit Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Unternehmensberatern und EDV-Fachleuten.

Das anwaltliche Dienstleistungsangebot von LEGAL ALLIANCE steht Privatpersonen, Geschäftsleuten, Firmen, öffentlichen Institutionen, Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Unternehmensberatern im In- und Ausland sowie Regierungsstellen zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.